Ingrid Hoyer

Persönliches

geboren 1967 in Schwabach
verheiratet, zwei Kinder

Beruflicher Werdegang

1991

1. Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen

1992 – 1994

Lehramtsanwärterin an der Grundschule Sennfeld, Landkreis Schweinfurt

1994

2. Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen

1994 – 1996

Lehrerin an der Grundschule Sennfeld
Betreuungslehrerin für Lehramtsanwärter in der zweiten Ausbildungsphase

1996 – 1999

Lehrerin an der Grundschule Waldbüttelbrunn, Landkreis Würzburg

1999 – 2005

Elternzeit

2000 – 2004

Ausbildung in Gestalttherapie

2008 – 2010

Interdisziplinärer Fortbildungskurs zur Lese-Rechtschreibschwäche an der Johann-Wilhelm-Klein-Akademie in Würzburg

seit 2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik- und didaktik I der Friedrich- Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Eigene Praxis: Lerntherapie und Gestalttherapie

seit 2012

Dyslexietherapeutin nach BVL