Dr. Miriam Hess, geb. Lotz

 

Monografien und Herausgeberwerke

2015

Lotz, M. (2015). Kognitive Aktivierung im Leseunterricht der Grundschule. Eine Videostudie zur Gestaltung und Qualität von Leseübungen im ersten Schuljahr. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

2013

Lotz, M., Lipowsky, F. & Faust, G. (Hrsg.). (2013). Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust: Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts „Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern“ (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF).
→ LINK ZUM TEXT

 

Zeitschriftenaufsätze

2017

Denn, A.-K., Hess, M. & Lipowsky, F. (2017). Hängen das Leistungsniveau und die Leistungsheterogenität von Grundschulklassen mit dem Anteil lehrerzentrierter Unterrichtsphasen im Deutsch- und Mathematikunterricht zusammen? Ergebnisse der PERLE-Studie. Zeitschrift für Grundschulforschung, 10(1), 162-176.

Hess, M. (2017). Das Lernen von Studierenden sichtbar machen. Studierende analysieren ihr Feedbackverhalten anhand eigener Videoaufnahmen. Newsletter Lernen sichtbar machen, 19, 1-5.
→ LINK ZUM TEXT

Kürzinger, A., Hess, M. & Pohlmann-Rother, S. (2017). Aufgabenstellung als zentrale Gelenkstelle im Schreibunterricht der ersten Klasse. Eine videogestützte Analyse. Zeitschrift für Pädagogik, 63(5), 636-656.

2016

Berner, N. & Hess, M. (2016). Gestaltungsaufgaben verständlich stellen. K+U-Exkursheft, 7-8.

Denn, A.-K., Hess, M. (2016). Lehrereinschätzung und Sozialformen im Kunstunterricht. K+U-Exkursheft, 18-21.

2015

Denn, A.-K., Lotz, M., Theurer, C. & Lipowsky, F. (2015). „Prima, Lisa. Richtig“ und „Psst, Max. Hör auf zu stören!“ Eine quantitative Studie zu Unterschieden im Feedbackverhalten von Lehrkräften gegenüber Mädchen und Jungen im Mathematikunterricht des zweiten Schuljahres. GENDER, 7(1), 29-47.

2014

Lotz, M. & Lipowsky, F. (2014). Was wirklich wichtig ist. Folgerungen aus der Hattie-Studie für die Gestaltung von Grundschulunterricht. Die Grundschulzeitschrift, 28(272.273), 6-11.

2013

Lotz, M., Gabriel, K. & Lipowsky, F. (2013). Niedrig und hoch inferente Verfahren der Unterrichtsbeobachtung – Analysen zu deren gegenseitiger Validierung. Zeitschrift für Pädagogik, 59(3), 357-380. → LINK ZUM TEXT

2011

Lipowsky, F., Kastens, C., Lotz, M. & Faust, G. (2011). Aufgabenbezogene Differenzierung und Entwicklung des verbalen Selbstkonzepts im Anfangsunterricht. Zeitschrift für Pädagogik, 57(6), 868-884. → LINK ZUM TEXT

Lotz, M., Lipowsky, F. & Faust, G. (2011). Kognitive Aktivierung im Leseunterricht der Grundschule. Konzeptionelle Überlegungen und erste empirische Ergebnisse zu ausgewählten Merkmalen kognitiv aktivierender Unterrichtsgespräche. OBST (Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie), 80, 145-165.

2010

Berner, N. E., Lotz, M., Kastens, C., Faust, G. & Lipowsky, F. (2010). Die Entwicklung der Kreativität und ihre Determinanten in den ersten beiden Grundschuljahren. Zeitschrift für Grundschulforschung, 3(2), 72-84.

 

Aufsätze in Sammelbänden

2017

Hess, M. & Lipowsky, F. (2017). Lernen individualisieren und Unterrichtsqualität verbessern. In F. Heinzel & K. Koch (Hrsg.), Individualisierung im Grundschulunterricht. Anspruch, Realisierung und Risiken (S. 23-31). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

2016

Berner, N., Theurer, C. & Hess, M. (2016). „Das trau ich meiner Klasse zu!“ – Gestaltungsaufgaben im Fach Kunst und ihr Zusammenhang zur Einschätzung des Klassenleistungsniveaus durch die Lehrperson. In S. Keller & C. Reintjes (Hrsg.), Aufgaben als Schlüssel zur Kompetenz (S. 301-313). Münster: Waxmann.

Denn, A.-D., Lotz, M., Heinzel, F. & Lipowsky, F. (2016). Interaktion im Mathematikunterricht mit Fokus Geschlecht (IMaGe) – Eine videobasierte Studie im Mathematikunterricht des zweiten Schuljahres. In K. Liebers, B. Landwehr, S. Reinhold, S. Riegler & R. Schmidt (Hrsg.), Facetten grundschulpädagogischer und -didaktischer Forschung (S. 207-212). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

Hess, M. & Lipowsky, F. (2016). Unterrichtsqualität und das Lernen der Schüler. In M. Rothland (Hrsg.), Beruf Lehrer/Lehrerin. Ein Studienbuch (S. 149-169). Münster: Waxmann.

2015

Berner, N. E. & Lotz, M. (2015). Aufgabenkultur im Kunstunterricht der Grundschule. In G. Mehlhorn, Schöppe, K. & F. Schulz (Hrsg.), Begabungen entwickeln & Kreativität fördern (S. 348-396). München: kopaed.

Lipowsky, F. & Lotz, M. (2015). Ist Individualisierung der Königsweg zum Lernen? Eine Auseinandersetzung mit Theorien, Konzepten und empirischen Befunden. In G. Mehlhorn, Schöppe, K. & F. Schulz (Hrsg.), Begabungen entwickeln & Kreativität fördern (S. 155-219). München: kopaed.

Lotz, M. & Lipowsky, F. (2015). Die Hattie-Studie und ihre Bedeutung für den Unterricht. Ein Blick auf ausgewählte Aspekte der Lehrer-Schüler-Interaktion. In G. Mehlhorn, Schöppe, K. & F. Schulz (Hrsg.), Begabungen entwickeln & Kreativität fördern (S. 97-136). München: kopaed.

2014

Berner, N. E., Lotz, M. & Theurer, C. (2014). Zum Zusammenhang von Schulnoten und Kreativität im Kunstunterricht der Grundschule – Erste Befunde. In B. Kopp, S. Martschinke, M. Munser-Kiefer, M. Haider, E. Kirschhock, G. Ranger & G. Renner (Hrsg.), Individuelle Förderung und Lernen in der Gemeinschaft (S. 258-261). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. & Lipowsky, F. (2014). Jedem das Seine oder allen das Gleiche? – Individuelle Lernunterstützung in Schülerarbeitsphasen im Leseunterricht der Grundschule. In B. Kopp, S. Martschinke, M. Munser-Kiefer, M. Haider, E. Kirschhock, G. Ranger & G. Renner (Hrsg.), Individuelle Förderung und Lernen in der Gemeinschaft (S. 178-181). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
→ LINK ZUM TEXT

2013

Berner, N. E., Schmidt, R., Lotz, M. & Stackmann, S. (2013). Die Kodierung der inhaltsbezogenen Aktivitäten im Fach Kunst. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 299-314). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Kürzinger, A., Lotz, M., Gleich, A.-K. & Kempter, I. (2013). Auswertung der Lucybriefe: Perspektivenübernahme und Schreibkompetenz. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 255-296). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. (2013). Die Kodierung der inhaltsbezogenen Aktivitäten im Fach Deutsch. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 193-202). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. (2013). Die Kodierung der Lektionsdauer. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 107-115). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. (2013). Die Kodierung der Sozialformen. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 123-142). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. (2013). Die Kodierung von Klassenteilung und Teamteaching. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 115-121). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. (2013). Die Kodierung von Leseübungsphasen im Deutschunterricht. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 203-217). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M., Berner, N. E. & Gabriel, K. (2013). Auswertung der PERLE-Videostudien und Überblick über die Beobachtungsinstrumente. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 83-103). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M. & Corvacho del Toro, I. (2013). Die Videostudie im Fach Deutsch: „Lucy rettet Mama Kroko“. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 29-36). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF).→ LINK ZUM TEXT

Lotz, M., Schoreit, E. & Kempter, I. (2013). Die Entwicklung des Leseverständnisses und der Rechtschreibfähigkeit. In F. Lipowsky, G. Faust & C. Kastens (Hrsg.), Persönlichkeits- und Lernentwicklung an staatlichen und privaten Grundschulen. Ergebnisse der PERLE-Studie zu den ersten beiden Schuljahren (S. 77-97). Münster: Waxmann.

Schmidt, R., Lotz, M. & Berner, N. E. (2013). Die Kodierung von Rezeptionsphasen im Kunstunterricht. In M. Lotz, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Technischer Bericht zu den PERLE-Videostudien. In F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/3, S. 315-330). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

2012

Lotz, M., Faust, G. & Lipowsky, F. (2012). „Unterstreiche alle wichtigen Stellen im Text!“ – Zur Anregung des Lesestrategieeinsatzes im Anfangsunterricht. In F. Hellmich, S. Förster & F. Hoya (Hrsg.), Bedingungen des Lehrens und Lernens in der Grundschule – Bilanz und Perspektiven (S. 279-282). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

2011

Karst, K., Mösko, E., Schoreit, E., Lotz, M., Poloczek, S. & Lipowsky, F. (2011). Schülerdaten – Zwischenerhebung (Ende 1. SJ.). In K. Karst, E. Mösko, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), PERLE-Instrumente: Schüler, Eltern (Messzeitpunkte 2 & 3; S. 25-52). In F. Lipowsky, G. Faust & K. Karina (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/2). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). → LINK ZUM TEXT

Lotz, M., Berner, N. E., Gabriel, K., Post, S., Faust, G. & Lipowsky, F. (2011). Unterrichtsbeobachtung im Projekt PERLE. In D. Kucharz, T. Irion & B. Reinhoffer (Hrsg.), Grundlegende Bildung ohne Brüche (S. 183-194). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. → LINK ZUM TEXT

Mösko, E., Karst, K., Schoreit, E., Lotz, M., Poloczek, S., Berner, N. E., Theurer, C. & Lipowsky, F. (2011). Schülerdaten – Abschlusserhebung (Ende 2. SJ.). In K. Karst, E. Mösko, F. Lipowsky & G. Faust (Hrsg.), PERLE-Instrumente: Schüler, Eltern (Messzeitpunkte 2 & 3; S. 53-93). In F. Lipowsky, G. Faust & K. Karina (Hrsg.), Dokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) (Materialien zur Bildungsforschung, 23/2). Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (GFPF). 
→ LINK ZUM TEXT

2010

Lotz, M. (2010). Kognitiv aktivierende Leseübungen im Anfangsunterricht der Grundschule. Eine Videostudie. In G. Rupp, J. Boelmann & D. Frickel (Hrsg.), Aspekte literarischen Lernens. Junge Forschung in der Deutschdidaktik (S. 145-163). Münster: Lit Verlag.

 

Rezensionen

2017

Hess, M. (2017). Feedback im Kontext Schule. Sammelrezension. Pädagogik, 69/1, 50-52.