Karin Kobl

Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg

Lehrveranstaltungen

  • Kobl / Entwicklungsorientierter Schriftspracherwerb - Diagnostik und Förderung (Sommersemester 2017)

    • Mittelseminar (MS), 2 SWS, Schein
    • Zu Schulbeginn finden Sie in einer Klasse eine große Heterogenität in Bezug auf schriftsprachlichen Voraussetzungen vor. Während die einen Kinder kaum ihren Namen schreiben können, notieren andere bereits lauttreu in Sätzen. Diese Unterschiede bei den Schulanfängern erfordert individuelles Arbeiten. In diesem Seminar werden wir uns intensiv mit handlungsorientierter, kindgemäßer Förderung der Vorläuferkompetenzen des Schriftspracherwerbs beschäftigen. Um hier einen Blick in die Praxis der phonologischen Förderung zu werfen, hospitieren Sie in einer 1. Grundschulklasse. Neben diesen Basiskompetenzen beschäftigen wir uns mit den Entwicklungsstufen des Lesens und Schreibens, die die Kinder ganz individuell durchlaufen. Um Lernstände gründlich zu diagnostizieren und die Kinder passgenau zu fördern, müssen wir anhand der "Fehler" einen Blick in die Lerngeschichte eines jeden einzelnen Kindes werfen. Damit Sie für Ihre spätere Praxis geeignete Diagnosemöglichkeiten an der Hand haben, lernen Sie Möglichkeiten zur Lernstandsdiagnostik und unterschiedliches Fördermaterial kennen. Im Rahmen einer weiteren Hospitation in der Grundschule gewinnen Sie Einblick in den Schriftspracherwerb der Schulanfänger 2013/14. Für ihren Leistungsnachweis beleuchten Sie im Rahmen einer Kurzvorstellung ausgewählte Fehlerschwerpunkte und erarbeiten hierfür geeignetes Lern und Fördermaterial.
      • 05.10.2017, 8:30 Uhr - 06.10.2017, 17:30 Uhr, Lernwerkstatt (40), Regensburger Straße 160, 90478 Nürnberg, Raum 02.015
      • 07.10.2017, 8:30 - 15:30 Uhr, Lernwerkstatt (40), Regensburger Straße 160, 90478 Nürnberg, Raum 02.015

      Achtung! Mit Schulbesuch. Genauere Information folgt von der Dozentin.
    • LPO neu: SSE 1
      GOP-fähig ist das gesamte Modul 1+2 von GSP, SU und SSE.
      Die aktive und regelmäßige Teilnahme an dem Seminar wird erwartet.

      Leistungsnachweis: Im Team bekommen Sie einen diagnostischen Schwerpunkt zugewiesen. Für diese Problematik sollen Sie geeignete Lernmaterialien suchen, erstellen, bewerten und vorstellen. Dazu erarbeiten Sie eine Kurzpräsentation und ein Handout.

      Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse bei der Belegung von Blockseminaren, dass es zu keinen Überschneidungen mit Ihren fortlaufenden Seminaren kommt. Überschneidungen, die durch Ihre Seminarwahl bedingt sind, gelten als Fehlzeiten! Sie handeln hier in eigener Verantwortung.

    • SSE 2; Blockseminar; KC:b,d; LPO alt Schein; LPO neu bestanden;